Sachkunde Prüfungen nach § 11 TierSchG


Prüfungsablauf

Die Sachkundeprüfungen umfassen einen schriftlichen und einen mündlich - praktischen Aufgabenbereich.

  1. Die Schriftliche Prüfung dauert 120 Minuten und beinhaltet 100 Fragen. Davon sind...
    • ... ca. 75% nach dem Multiple-Choice-Verfahren aufgebaut.

    • ... ca. 25% Textfragen, die stichwortartig zu beantworten sind.

       

  2. Die mündlich - praktische Prüfung findet unter Aufsicht einer Prüfungskommission und eines Amtsveterinäners statt. Sie dauert etwa 45 Minuten.

 

Zur weiteren Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung finden Sie in der Rubrik Downloads Übungsaufgaben mit Musterlösungen.

 

Ablauf der Prüfung: Schaubild