Exotische Kleinsäuger

Für den Bereich der exotischen Kleinsäger bieten wir zwei unterschiedliche Seminar-Modelle an, die flexibel auf die Wünsche der Interessenten zugeschnitten sind.

1. Aufbau- und Erweiterungskurs "Exotische Kleinsäuger"
Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die bereits das § 11 - Seminar "Kleinsäuger" besucht und erfolgreich abgeschlossen haben. Der Aufbaukurs umfasst ein zweitägiges Seminar zur Erlangung der Sachkunde für exotische Kleinsäuger gemäß der aufgeführten Artenliste, die Sie hier herunterladen können. Am ersten Tag werden verschiedene Seminare abgehalten, am zweiten Tag findet die Sachkunde-Prüfung statt.

2. Kombi - Seminar "Kleinsäuger" und "Exotische Kleinsäuger"
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, den Sachkundenachweis gemäß § 11 TierSchG für den Bereich "Kleinsäuger" und den Bereich "Exotische Kleinsäger" zu erlangen. Das Angebot umfasst ein dreitägiges Seminar mit zwei Seminartagen und einem Prüfungstag. Die schriftliche Prüfung beinhaltet 150 Fragen; 100 Fragen entfallen auf den Bereich Kleinsäuger, 50 Fragen auf den Bereich Exotische Kleinsäuger. Die Prüfungsdauer beträgt 3 Zeitstunden (180 Minuten). Die mündlich - praktische Prüfung umfasst ebenfalls beide Themenbereiche. Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Da die Kombi - Prüfung mit einem sehr hohen Zeitaufwand verbunden ist, ist die Anzahl der Seminarteilnehmer auf maximal 12 Personen begrenzt.

 

Unsere Geschäftsstelle steht Ihnen gerne für alle Fragen rund um die Sachkundeschulungen zur Verfügung.